RTL UHD ab 14.05.2018

VonThomas Vogt - Vorstand

RTL UHD ab 14.05.2018

Als erster Free-TV-Sender des Landes startet RTL einen eigenen UHD-Kanal – zunächst testweise und befristet bis Jahresende. Gezeigt werden dort vor allem Formel-1-Rennen in 4K-Auflösung, dazu kommen vereinzelt weitere Produktionen.

Neue Programme: 
Sender:RTL UHD
RTL II CH
Kanal:S25
Frequenz:338,000 MHz
Symbolrate:6900
QAM:256

Bei Interesse an den neuen Sendern in unserem Kabelnetz, können Sie einen MANUELLEN Suchlauf  durchführen.

Bitte führen Sie keinen automatischen Suchlauf durch, da bei vielen TV-Geräten die Programmliste gelöscht wird.

Wenn Sie RTL UHD empfangen wollen, muss Ihr TV UHD-fähig sein und sie benötigen eine HD+ Karte.

Mit freundlichen Grüßen

Th. Vogt
Vorstand

Über den Autor

Thomas Vogt - Vorstand administrator